Audi Mitarbeiter-Podcast

Audi Mitarbeiter-Podcast

Wer nicht sucht, erfindet

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Audi steckt voller kreativer Köpfe, die beinahe täglich smarte Lösungen erfinden. Wer sind diese Menschen? Entstehen ihre Erfindungen durch Zufall? Wer hilft bei der Patentanmeldung? Und was macht eine Batterie „intelligent“? All das verraten unterhaltsam und leicht verständlich der Erfinder der smarten Batterie, Michael Hinterberger, aus der Technischen Entwicklung und Audi Patentexperte Marc-Alexander Neuhausen im Gespräch mit Podcast-Moderatorin Brigitte Theile.

Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Endlich „sesshaft“ – das neue Leben einer Plastikflasche

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alte PET-Flaschen in einem Sitzbezug von Audi??? Was die Podcast-Moderatoren Theile und Müller verwundert, liegt für Audi Textildesignerin Ute Grönheim nahe: Sie verrät, wie recycelte Plastikflaschen in den Sitz kommen, welche Flaschen dafür geeignet sind und wie Audi bei der Sitzbezug-Produktion künftig noch mehr Abfälle wiederverwerten will.

Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Mit der E-Rikscha nach Berlin

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das Greentech Festival findet vom 22. bis 24. Juni in Berlin-Tegel statt. Warum das Event so besonders für Audi ist und wie es sich von „normalen“ Messen unterscheidet, weiß Tanja Sori vom Eventmarketing. Eins der Highlights: Die von Neckarsulmer Azubis gebaute E-Rikscha. Die steht dort nicht rum, sondern fährt während des Festivals über das Gelände. Joachim Wloka von der Audi Umweltstiftung verrät, welcher Nachhaltigkeitsgedanke hinter dem Projekt „E-Rikscha“ steckt und welchen Mehrwert e-tron Batterien in ihrem zweiten „mobilen“ Leben bringen.

Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Aus Müll Montagehilfen machen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Neckarsulm entstehen Hilfsmittel für die Fahrzeugproduktion – im 3D-Druck aus Abfällen, die in der Fahrzeugfertigung anfallen. Die Arbeitshilfen unterstützen ergonomisches und sicheres Arbeiten und das Projektteam schneidet sie passgenau auf die Anforderungen der Beschäftigten zu. Wie’s funktioniert, wie der Rohstoff und die Werkzeuge entstehen und welche Rolle Azubis und Beschäftigte dabei spielen, verrät Projektleiter Volker Eitrich im Gespräch mit Moderatorin Brigitte Theile.

Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Durchblick beim Recycling

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge geht’s rund. Es geht um Materialkreislauf, Recycling und Upcycling: Philipp Eder, Stratege in der Audi Beschaffung, erklärt, welche Herausforderungen die vier Ringe in einem Pilotprojekt für recycelte Autoscheiben meistern müssen. Dennis Christian Meinen ist Experte für Circular Economy. Er verrät, wie Audi am verantwortungsvolleren Umgang mit Ressourcen tüftelt, warum Recycling dabei eigentlich an letzter Stelle steht, die Natur das Vorbild ist und an wen sich Audi Beschäftigte mit ihren Nachhaltigkeitsideen wenden können.

Stromverbrauch Audi Q4 e-tron kombiniert: 18,2 bis 15,8 Kilowattstunden pro 100 km nach NEFZ bzw. 21,3 bis 17,0 Kilowattstunden pro 100 km nach WLTP; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g pro Kilometer. Angaben zu den Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Weitere Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Best of „einfach elektrisch“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Was brennt besser als ein Verbrenner? Ein Elektroauto!“ „Mit nem e-tron im Winter musst du dich entscheiden: frieren oder liegenbleiben!“, „Zu Hause eine Wallbox installieren? Viel zu kompliziert!“ Heiß diskutiert wurden die E-Auto-Mythen aus der Podcast-Serie „einfach elektrisch“. Zum Serienfinale gibt’s noch mal ein „Best of“, in dem Brigitte Theile und Axel Robert Müller die meistdiskutierten Themen herauspicken und mit kompetenten Antworten von Audi Experten für Klarheit sorgen.

„Der Krieg wird unsere Lieferketten verändern“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Corona, Halbleiter, Ukraine-Krieg, Kabelbäume, neue Lock-Downs in China: Teile werden nicht geliefert, die Produktion stockt – jeden Tag passiert etwas Unerwartetes. Beschaffungsvorstand Dirk Große-Loheide verrät in dieser Folge, was ein Fußballstadion mit alternativen Produktionslösungen zu tun hat, warum die Globalisierung zurzeit hilft, wie Menschen in der Ukraine trotz Luftangriffen um ihre Arbeit und ihre Existenz kämpfen und womit ihn das Audi Team in den vergangenen zwei Jahren zutiefst beeindruckt hat.

Menschen, die Menschen retten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Robert ist waschechter Bayer und Techniker bei der PSW. Er hat in sein Haus 15 Geflüchtete aus der Ukraine aufgenommen. Die Audi Vertriebsmitarbeiterin Anna stammt aus der Ukraine. Sie hat mit einem kleinen Team eine riesengroße Hilfsaktion auf die Beine gestellt. Was treibt Menschen an, so selbstlos zu helfen? Was erleben und empfinden sie dabei? Und was raten sie anderen, die helfen möchten, aber nicht wissen, wie? Brigitte Theile und Axel Robert Müller fragen nach und erhalten Antworten, die berühren.

„Ich habe keinen Zweifel, dass diese Strategie richtig ist“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vorsprung 2030: Wohin geht die Reise für Audi in den nächsten Jahren? Warum braucht es eine neue, langfristige Strategie? Wer hat sich das alles ausgedacht? Und was steckt eigentlich hinter diesem „Ökosystem für Elektrofahrzeuge“? Antworten auf diese Fragen gibt Audi Strategiechefin Silja Pieh so locker und leicht verständlich, dass sogar das Moderatorenduo Theile/Müller am Ende des Podcasts von der Audi Strategie „angefixt“ ist. 😊 Reinhören lohnt sich …

Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Gebrauchte E-Autos – wertvoll oder wertlos?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Einfach elektrisch: Viele Menschen sind noch unsicher, wenn’s um gebrauchte E-Autos geht. Wer neu kauft, bangt um den Wiederverkaufswert, wer gebraucht kauft, fragt sich, in welchem Zustand die Batterie ist. Audianer Wolfram Weber, zuständig für die „After-Sales-Strategie“ verrät, wie Batterien geprüft werden können, wie Audi Vertrauen und Transparenz schafft beim Kauf gebrauchter e-tron Modelle und was „gut gepflegt“ beim E-Auto bedeutet.

Angaben zu den Kraftstoff- und Stromverbräuchen und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist. Und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de.”

Über diesen Podcast

Dieser Podcast ist eine Information für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AUDI AG in Deutschland. Der Audi Mitarbeiter-Podcast liefert immer zur Mitte des Monats eine Viertelstunde lang Hintergrundinfos mit einem Top-Thema. Ergänzt wird das Top-Thema mit Interviews, News und Veranstaltungstipps aus Ingolstadt und Neckarsulm – und manchmal gibt’s auch ein Gewinnspiel. Am Monatsanfang informiert ein kurzes News-Update mit Nachrichten und Event-Hinweisen.

von und mit AUDI AG

Abonnieren

Follow us